News aus Erziehung & Bildung

Kunterbuntes Sommerfest in der Kindertagesstätte Sonnenkinderhaus

14.06.2018 - News-Kategorie: Erziehung & Bildung

  • Lütten-Klein 14.06.2018 | Ein buntes Programm rund um das Thema 800 Jahre Rostock bestimmt den Nachmittag. Die Kinder der Kita haben vorab eine Stadt-Rallye mit vielen interessanten Stationen besucht, deren Ergebnisse ebenso ausgestellt werden, wie eine Bildergalerie rund um die Universitäts- und Hansestadt Rostock. Die Bilder werden auf dem Sommerfest zugunsten neuer Anschaffungen versteigert.

    Des Weiteren gibt es viele Spiel- und Mitmachstände rund um 800 Jahre Rostock, u.a. ein Wettrennen von Bus gegen Straßenbahn, Fußball Hansa Kickers, Stadtbrand löschen, Schatzsuche im Sand, Rostock Memory, Wasser schöpfen, Angelspiel und alte Kinderspiele. Zudem werden bunte Schiffsegel gestaltet, ähnlich dem Schiff der Toleranz.

    Auch für das leibliche Wohl der weit über 200 Gäste und Eltern der 163 Kinder ist gesorgt und ganz sicher wird es ein wundervoller und unvergesslicher Tag für alle.

    Hintergrund: In der Kita Sonnenkinderhaus werden 163 Kinder betreut, davon knapp 100 in integrativen Kindergartengruppen. Viele von ihnen bedürfen besonderer Förderung oder haben einen Migrationshintergrund. In diesem Jahr feiert die Betreuungseinrichtung ihr 50jähriges Jubiläum, seit der Hälfte der Zeit ist die Kita in Trägerschaft der Rostocker Stadtmission. Als die Kita Sonnenkinderhaus vor 25 Jahren ihre Integrativgruppe bildete, war sie damit eine der ersten in der Hansestadt Rostock.

    Um die Webseite und Services für Sie zu optimieren, werden Cookies verwendet. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weiterlesen