Oase GelbensandeFür Menschen in akuten Notlagen

Wir bieten niedrigschwellige Hilfe für Menschen in akuten Notlagen und Krisen, wenn die Wohnung fristlos gekündigt wurde, Wohnkonflikte auftreten, die zur Kündigung führen können, der Strom abgestellt werden soll oder unzumutbare Wohnverhältnisse vorliegen. Wir helfen Menschen, bei denen besondere Lebensverhältnisse mit sozialen Schwierigkeiten verbunden sind und die diese Schwierigkeiten aus eigener Kraft nicht überwinden können.

Wir leisten niedrigschwellige Erstberatung, haben ein offenes Ohr und vermitteln komplexe Problemstellungen in Fachhilfen (z.B. bei Sucht, psychischen Problemen und Schulden).

Wir bieten Ihnen...

  • Verständnis für Ihre persönliche Lage
  • Hilfe und Begleitung bei der Überwindung akuter Krisensituationen
  • Klärung des Hilfebedarfs, Information und Beratung, die sich in Art und Umfang nach Ihrer besonderen Situation richtet (auch aufsuchende Hilfe in der eigenen Häuslichkeit)
  • Erarbeitung von individuellen Perspektiven (Zielen) zur Stabilisierung der eigenverantwortlichen Lebensführung
  • Vermittlung zu anderen Fachdiensten bzw. deren Einbindung in die erforderlichen Hilfen (bei Schulden, Sucht, gesundheitlichen Problemen)
  • Hilfe bei der Inanspruchnahme komplementärer Angebote ggf. Motivierung und Vorbereitung zur Annahme spezialisierter Hilfsangebote
  • Unterstützung Ihrer eigenen Bemühungen bei Ämtern und Behörden z.B. bei der Leistungsgewährung
  • Bereitstellung einer Postanschrift bei bereits eingetretenem Wohnungsverlust, damit Sie erreichbar sind und Leistungsansprüche geltend machen können
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Beratung im Amt Rostocker Heide

An folgenden Tagen finden Sie uns in der Eichenallee 20, 18182 Gelbensande.

Dienstag: 9.00 - 12.00 Uhr und 14.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 9.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 17.00 Uhr

Beratungstermine nach vorheriger telefonischer Anmeldung.
Termine außerhalb der angebenden Sprechzeiten nach Vereinbarung.

Wir danken dem Amtes Rostocker Heide und seinen Gemeinden sowie dem Landkreis Rostock für die Unterstützung zur Realisierung des Beratungsangebotes.

Wenn Sie unser Projekt unterstützen möchten, spenden Sie unter:

Spendenkonto: Evangelische Bank eG
IBAN: DE18 5206 0410 0006 3003 16
Zweck: OASE Gelbensande

Wir erstellen Ihnen gerne eine Zuwendungsbestätigung nach Eingang Ihrer Geldspende.