Landhotel Rittmeister spendet 550€ aus Weihnachtstombola

"Wir freuen uns, einen kleinen Beitrag leisten zu können, um denen zu helfen, die unsere Unterstützung am dringendsten benötigen." Mit diesen Worten übergab Andreas Barnehl, Geschäftsführer des 'Landhotel Rittmeister' eine Spende an die Rostocker Stadtmission, um obdachlosen Menschen in unserer Gemeinschaft zu helfen.

Der Betrag wurde im Rahmen einer erfolgreichen Tombola gesammelt, die Preise wie Spa-Anwendungen, exklusive 3-Gänge-Menüs, Übernachtungsgutscheine und vieles mehr aus dem breiten Angebot des Hotels enthielt. "Die Rostocker Stadtmission leistet eine bewundernswerte Arbeit, und wir sind dankbar, Teil ihrer Bemühungen zu sein, das Leben obdachloser Menschen zu verbessern", äußerte Andreas Barnehl, der sich freut, die Spendenaktion Wärme & Hoffnung der Stadtmission zugunsten obdachloser Menschen und Familien in Notlagen zu unterstützen.

Die Tombola erfreute sich großer Beliebtheit und wurde von den Gästen des Landhotel Rittmeister mit Begeisterung aufgenommen. Die Vielfalt der gesammelten Preise spiegelte die Großzügigkeit und Bereitschaft wider, engagiert positive Veränderung zu bewirken.

Rolf Gauck von der Rostocker Stadtmission nahm die Spende mit Dankbarkeit entgegen und betonte die Bedeutung von lokalem Engagement, um denjenigen, die dringend Hilfe benötigen, in ihrer Not zu helfen.

Helft mit schenken!

Zurück