Neues Angebot für Familien im Kinder­hospiz­dienst

Neues Angebot für begleitete Familien des ökumenisch-ambulanten Hospiz- u. Kinderhospizdienstes

Mit einem Ausflug auf den Hundeplatz „Pfotenzeit“ in Bad Doberan beginnt der ökumenisch-ambulante Hospiz- und Kinderhospizdienst Rostock seine nunmehr monatlichen "4you-Angebote" für Kinder, deren Geschwister oder Eltern lebensverkürzt erkrankt sind.

Am Kindertag Zeit mit Hunden auf dem Parcoursplatz zu verbringen, fanden die Teenies cool. Die Hunde ganz offensichtlich auch.

Nach freundlicher Annäherung mit Schnuppern und Streicheln gab es auf dem Gelände der Hundeschule Pfotenzeit in Bad Doberan die Möglichkeit das Parcours-Training und Mantrailing aus nächster Nähe zu erleben. Unter Begleitung der Frauchen und Herrchen konnten die Teenies ihre Fähigkeiten, Hunde selbst über den Parcours zu führen, ausprobieren. Zeit für Streicheln und Picknick gab es selbstverständlich für alle auch.

Wir bedanken uns bei Kristin Golombeck, Inhaberin der Hundeschule Pfotenzeit, bei den Hundebesitzer:innen für ihre Lust und Laune mit uns den Tag zu verbringen und bei den ehrenamtlichen Begleiter:innen unseres Dienstes für Ihre Unterstützung.

Was für ein tierisch guter Start!

 

Herzlichen Dank, dass Sie unsere Hilfe mit Ihrer Spende möglich machen!

Zurück